CBD Duft Ist Hier — Und Es Kann Durch die Haut Absorbiert Werden

Natürliche Duft-Marke Ketzer hat entworfen, ein Parfum that's soll sich in Ihrem Blut. Schmutzige Gras, die verkauft für $75 für 15 ml., vereint die Vorteile des funktionalen Duft — ein neuer marketing-Begriff für Aromatherapie — und transdermal absorption. Der Duft enthält das gesamte Lichtspektrum, Hanf-abgeleitete cannabidiol (CBD), plus Lavendel und vetiver, die helfen soll, Ihren Trägern zu entspannen, nach Ketzer Gründer Douglas Wenig. "We've gewesen, tief Tauchen, wie punk-rock kann ich mit der natürlich gewonnenen Idee, und wie weit kann ich push das," Wenig sagte. "Ich wollte wirklich ein neues Produkt zu kreieren, die nicht nur Roch unglaublich und hatte eine wirklich einzigartige Geruch Profil, aber wirklich gewagt, in die Welt, was we're nannte funktionale Duft." Erstellen Schmutzige Gras, Wenig arbeitete mit einem "hohe concentration" von CBD, was er sagte, hatte eine "dramatische Geruch profile" enthalten, Muskatellersalbei, Bienenwachs, "schwache marijuana" und Moschus. Kombiniert mit vetiver, Lavendel und anderen Zutaten, Wenig gestaltete einen Duft, wie er es beschreibt "gemähtem Heu." Während Schmutzige Gras ist die brand's ersten Vorstoß in die funktionale Duft, der Etwas entwickeln will, andere Produkte in diesem Bereich auf der ganzen Linie. In der Erwägung, dass Schmutzige Gras ist über "chillen und die Idee der Entspannung," Zukunft Düfte sind wahrscheinlich in unterschiedliche Richtungen gehen, Wenig gesagt. "Es gibt viele Zutaten, die wirklich gut funktionieren transdermal, das problem mit Ihnen ist, Sie haben zu Dosis Sie bei extrem hohen Konzentrationen, die macht Sie extrem teuer." Wenig hat auch Pläne, um ein Wachstum des brand's Florgasm franchise (rund um die Idee von 'wenn eine Blume hatte eine orgasm') und legte noch mehr Kraft in seine direct-to-consumer-Geschäft. Bis vor kurzem war die Marke-unterstützt durch Kleine mit einer kleinen Menge von seed-money. Aber jetzt, die Marke getroffen hat, eine Minderheit, die Investitionen von Sekhmet Ventures, einen neuen venture-capital-Unternehmen mit Schwerpunkt auf beauty und wellness. "It's bringen genug Geld für mich, um wirklich bringen das Unternehmen in die nächste phase der Entwicklung und in der Lage sein, um die Feinabstimmung unseres direct-to-consumer-Konzept, das I've wurde mit für das vergangene Jahr," Wenig sagte. Während er bleiben wird, widmet sich aktuellen Ziegel-und-Mörtel-Partner, sein Ziel ist es, zu bauen eine Welt der Entdeckung und Ausbildung rund um die Marke sprechen über Natürliche Düfte online. Quellen aus der Industrie geschätzt Ketzer wird zwischen $4 Millionen und $6 Millionen im Einzelhandel für 2019. "Für viele Menschen ist der Begriff natürlich abgeleitet Duft ist unglaublich new — there's eine große Geschichte, die erzählt werden," Wenig sagte. Die Marke wurde gegründet auf der Idee der "gegen den Strich," er sagte, ein Konzept, zu dem er nach wie vor für die. "Die Parfüm-Industrie wurde gegründet, auf die Herstellung von Düften, die sind synthetisch hergestellt und eine enorme Menge an Geld für marketing ausgegeben, anstatt auf die Erstellung von dynamischen Duft… versuchen, das Geld in die Entwicklung dieser biologischen Konzepte von verschiedenen Duft-Profilen und Leute ansprechen, die auf der Suche für eine wirklich Nische, artisan-Düfte, die sind alle natürlich abgeleitet."