Grippe-Saison ist hier, und es kommt für Ihre Kinder

Die Grippe ist in Kraft. Und bisher in dieser Saison, es wurden schlagen die Kinder am härtesten.

Influenza ist ein wily-virus—es ist fast unmöglich vorauszusagen, wo und wie er zuschlagen wird, wie es umschifft die Welt. Es gibt jedoch einige Muster, die routinemäßig auftreten, so dass Ermittler und öffentliche Gesundheit Agenturen manchmal zu antizipieren, was vor uns liegt.

Dies ist nicht eine jener Zeiten.

Beamten an den Centers for Disease Control and Prevention, sagte der Grippe-wie Symptome begonnen Ansporn höher als die normalen Arztbesuche in den USA Anfang November—Wochen früher als andere aktuelle Grippe-Saisons.

Die Krankheit hat auch gezeigt, up-und shut down-Grundschulen in der gesamten Süden und Westen, in Staaten wie Texas, Idaho, Oregon und Alaska. Viel von Nordosten, einer traditionellen Hochburg für Grippe-bedingte Elend, bleibt weitgehend unversehrt für jetzt.

Zur gleichen Zeit, die schwere der diesjährigen Grippe noch vergleichsweise gering. Die Zahl der Menschen sterben an Lungenentzündung und Grippe während der ersten Woche im Dezember war deutlich niedriger als die 6,4% – Schwelle verwendet, um zu deklarieren einer Grippe-Epidemie in dieser Zeit des Jahres. (Ein neuer Bericht über die Ausbreitung der influenza-Ausbreitung ist geplant für Freigabe später Freitag).

Dies ist natürlich eine willkommene Abwechslung von vor zwei Jahren, als eine Intensive Grippe-Saison Fahrt aufnimmt, im November und hielt einen anhaltenden peak in den Januar und Februar. Einige Krankenhäuser waren so überfordert, dass Sie eingerichtet triage-Zelte auf Parkplätzen. Letztlich, rund 61.000 Amerikaner starben, was ihn zu einem der längsten und tödlichsten Grippe Jahreszeiten in Jahren.

Also, warum So viele Menschen die Grippe haben, so früh in diesem Jahr und warum ist es relativ schwach? Die Art von virus, das zirkuliert, kann die Erklärung dafür sein.

„Die Influenza-Aktivität ist ein bisschen ungewöhnlich für diese Zeit des Jahres, denn was wir haben ist überwiegend influenza-B“, sagte Lynnette Brammer, Leiter des CDC, domestic surveillance-Programm. „Influenza-B-Aktivität neigt dazu, Wirkung Kinder mehr als Erwachsene, besonders ältere Erwachsene. Und die älteren fahren Sterblichkeit und der Krankenhausaufenthalte.“

Aber influenza B nicht, lassen Sie die Jugendlichen aus dem Schneider.

„Wenn wir den stick mit einem influenza-B-Saison, ich erwarte, wäre dies wohl eine milde Jahr für die Bevölkerung als ganzes“, Brammer gesagt. „Aber für Kinder, Krankenhausaufenthalte und sogar Pädiatrische Todesfälle wäre so ähnlich, wie zu jeder anderen jahreszeit. Für Kinder, influenza B kann genau so schlimm sein wie influenza A.“

Es ist ungewöhnlich, dass Grippe B zu schlagen, zuerst in den USA, die oft sieht eine erste Welle der gefährlicheren influenza-A-Viren der Typen, dass kann die Ursache für eine Grippe-Pandemie. Aber die Saison ist noch lange nicht vorbei in Nordamerika: Die aktuelle Verbreitung des schwächeren Influenza-B-könnte leicht sein, gefolgt von einem Stamm von influenza A.

„Wer versucht, vorherzusagen, die Grippe-Saison auf der Grundlage einer frühzeitigen information nicht verstehen influenza sehr gut“, sagte Michael Osterholm, Direktor des Center for Infectious Disease Research and Policy an der University of Minnesota. „Die Fallzahlen sind früh aufgestanden, aber es ist so eine schwierige Krankheit zu prognostizieren—ich glaube nicht, dass wir nichts dazu sagen, wie schwer es auch sein mag.“

Es gibt einen Punkt, von dem Experten sicher sind, obwohl.

„Grippe ist hier“, sagte Osterholm. „Jetzt ist die Zeit, um eine Immunisierung, wenn Sie nicht bereits getan haben.“