Musik entwickelt sich die gesprochene Sprache für Hörgeschädigte

Finnische Forscher zusammengestellt haben, Richtlinien für den internationalen Einsatz zur Nutzung von Musik zur Unterstützung der Entwicklung der gesprochenen Sprache. Die Leitlinien sind geeignet für Eltern von Kindern mit Hörproblemen, frühkindliche Bildungseinrichtungen, Lehrer, Logopäden und anderen rehabilitators von Kindern mit Hörbehinderung, sowie die hörgeschädigten selbst.

Bei der Entwicklung eines Musik-Kindergarten für Kinder mit einem Cochlea-Implantat, Dozentin für Logopädie und Logopädin Ritva Torppa bemerkt, dass Musik, insbesondere das singen, profitiert das Gehirn von hörgeschädigten Kindern und Ihre Sprache. Das Ziel der Musik, Kindergarten -, Rede-Musik-Gruppe, ist die Verbesserung der Wahrnehmung, der Sprache und der gesprochenen Sprache.

In einem Artikel, veröffentlicht in der mündlichen Verhandlung Research journal, Torppa und Professor für Pädagogik, Hirnforscher Minna Huotilainen montiert, Ihre eigenen Ergebnisse und denen anderer Forscher, die zeigen, dass musikalische Aktivitäten entwickeln die Kinder die Wahrnehmung der Prosodie, wie Rhythmus und Tonhöhe variation, gesprochene Sprache.

„Diese Fähigkeiten machen das Leben von Kindern leichter,“ Torppa erklärt. „Hören Rede, zum Beispiel in einer lauten Umgebung wird weniger stressig sein, während der Kommunikation mit anderen und Aufnahme der Informationen in der Schule und im Alltag auch leichter.“

Einsatz von Musik in der Bildung allen zugute kommt

Huotilainen betont den Grundsatz der Gleichheit. Einsatz von Musik in der frühkindlichen Bildung und Grundschulbildung alle Vorteile und schützt das Recht auf qualitativ hochwertigen Unterricht für Kinder mit Sprachstörungen, die lernen Finnisch als zweite Sprache und für Kinder mit Entwicklungsstörungen.

„Die musikalische Methoden in der Lehre intensiviert das lernen und ist in Einklang mit den Ergebnissen der neuesten Hirnforschung,“ Huotilainen Noten.

Nach Ihr, auch die Musik gibt jedem Kind und Jugendlichen eine Stimme von Ihren selbst, ein Kanal für die Selbstdarstellung und die chance, gehört zu werden. Huotilainen ist Hoffnung für die musikalischen Fähigkeiten werden besser anerkannt in der Ausbildung der frühen kindheit-Erzieher und Grundbildung Lehrer.

„Es wäre toll, wenn die musikalischen Fähigkeiten bereits erworben, bevor das Studium an der Universität anerkannt werden könnte bei der Aufnahmeprüfung für die Bühne“, schlägt Sie vor.