UnitedHealthcare erweitert direct drug rebate-Programm

Die nation der größte Krankenversicherer baut ein Programm, das vergeht Rabatte von drugmakers direkt zu den Menschen, die Ihre Medikamente.

Zu Beginn des kommenden Jahres, alle neuen vom Arbeitgeber gesponsert Gesundheit plan Kunden, die UnitedHealthcare geben müssen, die Rabatte Sie erhalten für die Verbraucher am point of sale, ist der Versicherer, sagte am Dienstag.

Apotheke nutzen-Manager in der Regel verhandeln Rabatte von pharmazeutischen Unternehmen zu helfen, offset die anfänglich hohen Preise für viele Medikamente. Aber diese Rabatte selten fließen direkt an die Menschen-Füllung Rezepte.

Stattdessen sind Sie oft an Unternehmen, die sponsor-Mitarbeiter-Versicherung Pläne und die werden verwendet, um die Prämien-oder offset-andere-plan Kosten.

Aber diejenigen, die hohen Listenpreise verletzen können die Patienten den Kauf der Medikamente, weil das, was Sie zu zahlen haben für das Medikament aus eigener Tasche basiert auf dieser ersten Liste den Preis, nicht das nach-Rabatt Kosten.

UnitedHealthcare sagte vor etwa einem Jahr, die Rabatte würden in Bewegung kommen direkt an den Kunden-Füllung Rezepte für Leute bedeckt, die durch Arbeitgeber-geförderte Krankenversicherung, die ist voll versichert. Das ist in der Regel kleiner Arbeitgeber. Der Versicherer sagte, dass das erste Programm gesenkt Droge Kosten von durchschnittlich US $130 pro Rezept.

UnitedHealthcare sagte am Dienstag, dass seine erweiterte Anforderung gilt nicht für bestehende Arbeitgeber-Kunden, die nicht bereits geben die Nachlässe direkt an die Verbraucher.

Arzneimittel-Rabatte haben sich zu einem wachsenden Streitpunkt, da die Kosten der medizinischen Versorgung und verschreibungspflichtige Medikamente steigt. Die Bundesregierung hat gesagt, diese versteckten Rückvergütungen in Höhe von bis zu 30 Prozent des Medikaments Listenpreis.

Gesundheit und Human Services Secretary Alex Azar geschoben hat, um Sie mehr in upfront Rabatte, der Kunde bekommt, wenn die Zahlung für das Medikament. Er hat gesagt, das würde Druck erzeugen, auf drugmakers zu halten die Preise nach unten.

Leerink analyst Ana Gupte sagte in einer research note, dass Sie erwartet, dass Sie anderen Gesundheits-Pläne zu Folgen UnitedHealth-Führung in die mehr Rabatte angeboten werden, die direkt an die Patienten.