Diese Gemeinsame Nahrungsergänzungsmittel Zutat Möglicherweise Erhöhen Ihr Risiko, eine Fehlgeburt

Eine Zutat gefunden in den Ergänzungen vermarktet für Gewicht-Verlust und kognitiven enhancement könnte zu erhöhen women’s Chancen des Leidens von einer Fehlgeburt, die FDA sagt.

Die Regierung warnte in einer Erklärung gestern, dass Vinpocetin, eine gemeinsame Zutat in Nahrungsergänzungsmittel, kann dazu führen, Fehlgeburt oder Schädigung der fetalen Entwicklung. “That’s warum heute, we’re Beratung von schwangeren Frauen und Frauen, die Schwanger werden könnten, nicht zu nehmen, Vinpocetin, die Anweisung liest.

Laut dem European Journal of Pharmakologie, Vinpocetin ist ein Mann aus der Zutat abgeleitet aus dem Extrakt der Immergrün pflanze. Die FDA stellt fest, dass es bezeichnet werden kann, auf Produkt-Etiketten-als gemeinsame Immergrün-Extrakt, Vinca minor extract, oder kleines Immergrün-Extrakt.

Ergänzungen, die enthalten Vinpocetin behaupten oft, um Benutzern zu helfen mit dem Gedächtnis, geistiger Schärfe oder Fokus; Gewicht-Verlust; und erhöhte Energie. Sie können auch vermarktet werden als vorbeugende gegen Alzheimer’s-Krankheit und Demenz.

Die FDA überprüft Daten aus der National Institutes of Health’s Nationale Toxikologie-Programm vor Ausgabe der Warnung. Die Anweisung zitiert Forschung, die fand, dass Vinpocetin gemacht trächtigen Tieren eher zu einer Fehlgeburt. Darüber hinaus wird der Wirkstoff vermindertes fötales Gewicht bei Tieren, als auch.

Die Ergebnisse von Tierversuchen nicht immer übersetzen, um die menschliche Gesundheit-Ergebnisse. Aber da die Menge von Vinpocetin im Blut der schwangeren Tieren, die untersucht wurden, war ähnlich zu der Menge, die gefunden wurde im Blut von Menschen nach nur einer Dosis der Wirkstoff, der die FDA erklärte, dass “schwangere Frauen können die schädliche Wirkung von Vinpocetin, ähnlich denen, die gesehen werden in den schwangeren Tieren.”   

Die neue Erklärung fordert auch die Aktion auf dem Teil der Nahrungsergänzungsmittel-Hersteller. Insbesondere fordert er auf Branchenführer, “bewerten Sie Ihre Produkt-Kennzeichnung, um sicherzustellen, dass es bietet Sicherheit, Warnungen gegen die Verwendung von schwangeren Frauen und Frauen, die Schwanger werden könnten.” Die Erklärung der Effekte von Vinpocetin sind “insbesondere, da Produkte mit Vinpocetin sind weit verbreitet für die Anwendung bei Frauen im gebärfähigen Alter.” Er stellt außerdem fest, dass die Anzahl der Produkte auf dem Markt mit diesem Wirkstoff ist gewachsen, und die labels haben oft keine Warnungen über Risiken für schwangere und die Entwicklung des Fötus.

In einigen Ländern, Vinpocetin ist nur als ein verschreibungspflichtiges Medikament. Die FDA-Anweisung hebt die Tatsache hervor, dass nur weil ein Produkt ist kommerziell erhältlich in den Vereinigten Staaten doesn’t bedeuten it’s sicher. “Wenn Produkte wie Vinpocetin verkauft werden als Nahrungsergänzungsmittel in den USA, Sie haben nicht geprüft worden ist von der FDA unter der Sicherheit und Wirksamkeit standards für Arzneimittel,” die Anweisung sagt.